Gastspiel beim Tabellenführer

20171007 E

Am gestrigen Samstag trat unsere E-Jugend zum Auswärtsspiel gegen den amtierenden Tabellenführer 1. FC Rheinbach an. Mit von der Partie waren.

Tim, Vadim, Paul, Etmir, Josef, Tahir, Pavel

Schnell zeigte sich die spielerisch Überlegenheit der Gastgeber, die mit tollen Kombinationsspiel unserer Mannschaft das Leben schwer machten. Bereits nach gut zwei Minuten gelang Rheinbach der Führungstreffer zum 1:0. In den folgenden Minuten konnte Rheinbach die Führung ausbauen, begünstigt auch durch zwei Eigentore nach missglückten Abwehraktionen. Zur Halbzeit stand es 11:0.

In der zweiten Hälfte konnte der SC Villp deutlich mehr Spielanteile aufweisen, sicherlich  durch die Entscheidung der Gastgeber mit einem Spieler weniger zu spiele begünstigt. Es waren etwa drei Minuten in der zweiten Hälfte gespielt, da konnte sich Tahir erfolgreich gegen zwei Rheinbacher Spieler durchsetzen und erzielte per Flachschuss den Villiger Ehrentreffer. Trotz der gesteigerten Leistung, mussten Villip weitere 7 Gegentreffer hinnehmen, womit sich letztendlich ein Endstand von 18:1 ergab.

Trotz der deutlichen Niederlage blicken wir auf ein gutes Spiel zurück, in dem zum Einen die moralische Leistung unserer Jungs hervorzuheben ist, die sich zu keiner Zeit entmutigen ließen, zum Anderen aber auch der sehr faire Auftritt der Gastgeber positiv auffiel.