ADIEU ASCHE am 4. August 2018


Adieu Asche – Der SCV sagt „Leb Wohl“

 

Am Samstag, 4.8.2018 fand auf der Sportanlage die offizielle Verabschiedung unseres alten Aschenplatzes statt. Nach einer Vorführung der Bambini-Mannschaft gewann unsere I. Mannschaft ihr Abschiedsspiel gegen den klassenhöheren Gegner aus Liessem mit 1:0. Mit dem gleichen Ergebnis unterlag anschließend die Alte Herren Mannschaft unseres Vereins gegen den ewigen Rivalen aus Berkum.

 Alle Teilnehmer waren nach den Strapazen im „Glutofen“ dankbar, dass der Verein zu kalten Getränken und Grillwürstchen einlud. Zahlreiche Altinternationale und Inaktive folgten der Einladung genauso, wie die Mitglieder des neuen Förderkreises und Gemeindevertreter angeführt von der Bürgermeisterin Renate Offergeld. Bis in die Abendstunden wurden zahlreiche Anekdoten und Geschichten aus alten Zeiten ausgetauscht. Fazit: Ein gelungener Abschluss der Aschenplatzära und gleichzeitiger Startschuss in das Kunstrasenzeitalter.