Corona-Zeit gut genutzt- Bauarbeiten am Beckers Kreuz


Die etwas Fussball-lose Zeit haben wir für weitere Bauarbeiten am Sportplatz genutzt. Seit Jahren schon fehlten uns ausreichend große Geräteräume, mit dem Kunstrasen und dem erforderlichen Equipment  wie Rasenmäher, Zugmaschine usw. wurde die Not noch größer.  So begannen wir im März mit der Erstellung von 2 neuen Garagen, die mittlerweile Form angenommen haben. Die 3 Vorsitzenden sind maßgeblich aktiv, fachkräftig unterstützt von Sascha Rössler, Cordborn Friedrich und Axel Schäfer. Zur neuen Saison sollte alles verfügbar sein und wir hoffen, dass dann ein uneingeschränkter Fußballbetrieb wieder möglich ist und auch alles genutzt werden kann. 

014 min